Zur Hauptnavigation springen Zur Suche springen Zum Inhalt springen
RSSPrint

Die Sommerkirchen 2020

In den diesjährigen Sommerkirchen wurden "Paare der Bibel" vorgestellt. Das war ein spannendes Unterfangen, denn sie kommen in Predigtreihen nicht vor. Esther und Artaxerxes, Mose und Zippora, Jakob und seine 2 Ehe- und 2 Nebenfrauen… Geschichten und Lieder, fröhliches Zusammensein vor den Kirchen, mal mit dem Posaunenchor Sonnewalde, mal mit Veit Klaue, mal mit dem Keyboard, mal mit Taufe. Nur die Jubiläumskonfirmation in Fürstlich Drehna mussten wir verschieben. 

Wir haben es uns schön gemacht. Statt Kuchen gab es einen einzeln verpackten Keks und ein kleines Eis. Ansonsten konnten wir draußen das erste Mal seit März wieder im Gottesdienst singen. Das empfanden viele als wohltuend.

Herzlichen Dank allen Helferinnen und Helfern!

 

Kerstin Höpner-Miech
- Pfarrerin -

 

Letzte Änderung am: 20.12.2020